ende
LIVONDO Ethische Grundsätze
UNTERNEHMEN > ETHISCHE GRUNDSÄTZE

Eine gesunde Unternehmenskultur basiert auf ethischen Werten

LIVONDO steht für ein faires Miteinander und für mehr

 

Das sind unsere ethischen Grundsätze:

 

Loyalität

Loyalität bedeutet gegenseitiges Vertrauen. LIVONDO teilt dieses Vertrauen mit seinen Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten, basierend auf einer offenen und ehrlichen Partnerschaft. Loyalität ist eines der Fundamente innerhalb unseres Unternehmens und unserer Geschäftsbeziehungen.

 

Diskretion

Für LIVONDO ist Diskretion mehr als nur ein Wort. Wir behandeln sämtliche Geschäfts-Informationen unserer Kunden absolut vertraulich. Diese Informationen dürfen nicht zum persönlichen Vorteil genutzt werden.

 

Gradlinigkeit

Wir vergewissern uns, dass unsere Kunden und Mitarbeiter präzise, verständlich und klar informiert werden. Wir liefern unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte und Leistungen und versuchen stets, einen Mehrwert zu bieten. Wir bieten unseren Lieferanten eindeutige und verständliche Verträge an und verlangen von ihnen, dass auch sie unsere ethischen Grundsätze befolgen.

 

Respekt gegenüber Mitmenschen

LIVONDO hat sich zur Chancengleichheit verpflichtet und ist bestrebt, unabhängig von Rasse, Herkunft, Alter, Geschlecht, Religionsangehörigkeit oder persönlichem Lebensstil bei gleicher Qualifikation Mitarbeitern identische Möglichkeiten zu bieten. Verbesserung der Lebensqualität bedeutet immer Respekt vor der Würde einer Person und Rücksichtnahme auf jeden Einzelnen.

 

Integrität

Bei unseren weltweiten Geschäftsaktivitäten verurteilen wir sämtliche Praktiken, die nicht auf Vertrauen, Integrität und Fairness beruhen. Korruption und ein unfairer Wettbewerb tragen nicht dazu bei, eine langfristige harmonische Partnerschaft zu bilden und aufrechtzuerhalten. Alle unsere Partner sind sich dieses Grundsatzes bewusst und werden von uns aufgerufen, ebenfalls von solchen Machenschaften Abstand zu nehmen. Wir respektieren stets die nationalen Gesetze und den nationalen Verhaltenskodex unserer Branche.

 

Und auch das ist uns wichtig:

Unsere Geschäftsführer haben den BSCI-Verhaltenscodex unterzeichnet. Der BSCI-Verhaltenscodex basiert auf den Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), der Menschenrechtserklärung der UNO, den Konventionen der UNO über die Rechte von Kindern sowie über die Abschaffung jeglicher Form von Diskriminierung von Frauen, dem UN Global Compact, den OECD-Richtlinien für multinationale Unternehmen und anderen internationalen anerkannten Abkommen.

Mit der Unterzeichnung dieses Verhaltenskodexes sind die Unternehmen verpflichtet, innerhalb ihres Einflussbereichs die in diesem Verhaltenskodex festgelegten Sozial- und Umweltstandards anzuerkennen und im Rahmen ihrer Unternehmenspolitik, die zu ihrer Umsetzung und Einhaltung geeigneten Maßnahmen zu ergreifen. Lieferunternehmen haben sicherzustellen, dass der Verhaltenskodex auch von Unterlieferanten eingehalten wird, die an Produktionsprozessen während der Endverarbeitungsstufen beteiligt sind, die von BSCI-Mitgliedern beauftragt werden.

GARANTIE

Unser Fertigungsprozess folgt strengsten Gesundheits- & Sicherheitsrichtlinien. Wir produzieren in Deutschland auf Basis ausgewählter Rohprodukte.